travel

247 Beiträge

Nepal Tag 8: T-Shirt-Wetter und Schneegestöber (Charme – Ghyaru)

Heute starten wir wieder um 7 Uhr um nicht wieder in die Rushhour der Trekker zu kommen. Wir sehen steile Berghänge rechts und links und je mehr Höhe wir gewinnen umso mehr Nadelwälder sehen wir. In Bhratang essen wir erstmal einen Apfel-Pfannkuchen. Das ist eine Empfehlung aus unserem Trekking-Buch. Die Gegend ist bekannt für seine Äpfel. Die Sonne scheint mit voller Kraft, wie in den letzten Tagen auch. Aber wärmen kann sie […]

Nepal Tag 7: Schlümpfe im Himalaya (Danakyu – Charme)

Zum Frühstück sitzen wir mit einer Gruppe Israelis im Gastraum. An unserem Tisch sitzt noch der Weltenbummler Nico aus Deutschland. Die Israelis haben Aufgrund ihrer Nationalflagge immer irgend etwas blaues am Rucksack, an der Kleidung oder auch die Trekkingstöcke. Wir taufen diese Gruppe, die nicht sehr freundlich mit den anderen Gästen umgehen auf die “Schlümpfe” 😉 Heute gehen wir etwas später los, da der Tagestrip ja nicht so anstrengend wird. […]

Nepal Tag 6: Wie im “Herrn der Ringe” (Chyamche – Danakyu)

Heute ist das Frühstück wieder auf 6:30Uhr bestellt und um kurz nach sieben haben wir auch wieder die Rucksäcke auf dem Rücken und machen uns auf den Weg weiter nah oben. Wir wollen ja in ein paar Tagen auf dem Thorun La Pass mit seinen 5416m sein. “Unser” Hund Chapati scheint heute morgen schon mit einer anderen Gruppe aufgebrochen zu sein. Aber erstmal geht es nach unten 🙁 Nämlich runter zur Hängebrücke […]

Nepal Tag 5: Wir sorgen für Aufregung in Bahundanda… (Ngadi Bazar – Chyamche)

Der Wecker klingelt diesesmal um 6 Uhr denn um 7 Uhr wollen wir starten. Zum Frühstück gibt es Tee, Omletts für uns Beide, ein Pancake für Marleen und ein ein Tibetian Bread für mich. Ziemlich lecker! Unterwegs kommen wir durch das Dorf Ngadi Bazar und stellen fest, das unsere Lodge doch noch ca 1km von Ngadi Bazar entfernt war. Egal, das laufen wir schon wieder raus. Es geht schwach ansteigend durch Felder und über […]

Nepal Tag 4: Die Wanderung beginnt (Besishahar – Ngadi Bazar)

Morgens um 6:45 klingelt der Wecker. In der Nacht hat ein Hund den Wettbewerb in Ausdauerbellen gewonnen: 2 Stunden bellt er vor unserem Fenster. Wir starten nach dem Frühstück um ca 8Uhr. Da wir nicht die staubige Piste gehen wollen, haben wir uns für eine abseits gelegene Strecke entschieden. Ausgeschildert ist diese allerdings nicht und so müssen wir uns erstmal ein bisschen durchfragen um den richtigen Weg zu finden. “Very difficult way” […]

Namaste – Nepal am Tag 3: Es geht mit dem Bus direkt in das Himalaya-Abenteuer

  Heute ist Samstag und wir sitzen im Bus nach Besishahar. Die zeit lässt sich gut nutzen um die Erlebnisse der letzte Tage aufzuschreiben.  Unsere Landung in Kathmandu am Donnerstag Abend verlor ohne Probleme und das Terminal ist ziemlich winzig. Im Flieger haben wir Ben kennengelernt. Ben ist aus Düsseldorf und startet gerade seine 4 monatige Tour durch Asien. Wir steigen gemeinsam mit seinem Guide, der bereits auf ihn wartet in ein […]

Schlaflos in Bielefeld….

4. März 2013 Übermorgen geht’s endlich los. Der Rucksack ist gepackt und eigentlich könnte es auch jetzt schon losgehen. Ja es geht mal wieder auf Tour! Und dieses mal geht die Reise gemeinsam mit Marleen nach Nepal. Ein Abenteuer! Denn bis jetzt ist nur der Flug gebucht. Kein Hotel. Keine Tour. Aber einen Plan haben wir. Zumindest einen ziemlich groben Plan. Unser Flieger verläßt Frankfurt am Mittwoch Abend und nach […]